Akupunktmassage, Heuschnupfen, Massage, Rückenbeschwerden, Schlafstörungen, Schwangerschaft, Verdauungsbeschwerden

Akupunktmassage – Qi zum Fliessen bringen

Liebe Leserin, lieber Leser,

Meditation – Yin Yang

Kennen Sie die Akupunktmassage?

Die Akupunktmassage (Akupunktur ohne Nadeln) ist eine wunderbare Therapiemethode um das Qi zum Fliessen zu bringen. Je nach Ausbildungsstätte heisst diese Therapieform auch Akupunktur-Massage und ist eine sinnvolle Ergänzung zur Akupunktur.

Aufgrund ihres Namens stellen sich viele Menschen fälschlicherweise eine Massage im klassischen Sinne vor. Jedoch handelt es sich nicht um eine Massage, sondern eine ganzheitliche Methode, die auf der Traditionellen Chinesischen Medizin basiert.

Organuhr – Metallstäbchen – Demo-Ohr für die Akupunktmassage

Bei der Akupunktmassage arbeite ich mit einem Metallstäbchen und löse Energieblockaden in den Energieleitbahnen des Körpers, den Meridianen auf und ermögliche einen möglichst störungsfreien Energiefluss. Jede Sitzung ist individuell auf den Klienten angepasst und so ist jede Behandlung anders. Je nachdem, welche Beschwerden bei Ihnen aktuell sind und im Vordergrund stehen. Zur Befundaufnahme stehen mir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Die Haupt-Befundaufnahme erfolgt über Ihr Ohr. Ihr Ohr zeigt mir, in welchem Gebiet eine energetische Blockade vorliegt, die für die Schmerzen verantwortlich ist. Aufgrund dieser Befundaufnahme löse ich mit dem Metallstäbchen die energetische Blockade in Ihrem Meridian-System auf und arbeite so am ganzen Körper. Bei Bedarf werden gezielt Akupunkturpunkte eingesetzt um den Energiefluss zu fördern.

Desweiteren kann ich mit der Akupunktmassage überprüfen, ob bei Ihnen ein Beckenschiefstand vorliegt und diesen mit sanften manuellen Griffen am Becken korrigieren. Ein weiterer Behandlungsschritt ist zu überprüfen, ob verschobene Wirbel als Ursache von Energieblockaden wirken. Auch hier wird über Ihr Ohr festgestellt, welche Wirbel verschoben sind und diese Wirbel werden direkt am Körper auf sanfte Art und Weise repositioniert. Ich persönlich habe jahrelang mit der Dorn-Therapie die Wirbel gerichtet, mein Weg hat mich jedoch davon weggeführt und ich bin von der sanften und angenehmen Art des Wirbel richten der Akupunktmassage einfach begeistert. Sie hilft insbesondere, wenn die Klassische Massage nicht genügend Wirkung zeigt.

Weiterlesen „Akupunktmassage – Qi zum Fliessen bringen“

Akupunktmassage, Allgemein, Fussreflexzonen, Heuschnupfen

Heuschnupfen – Behandlungsmöglichkeiten

Liebe Leserin, lieber Leser,

Wie geht es Ihnen jetzt bei diesem zauberhaften Frühlingswetter und den sommerlichen Temperaturen? Können Sie die Sonne und die Natur geniessen oder gehören Sie zu denjenigen, die an Heuschnupfen leiden?

Im Normalfall zieht es uns nach draussen in die freie Natur, um wärmende Sonne auf unserer Haut zu spüren, durch Wald und Wiesen zu streifen und die verschiedensten Düfte der erwachenden Pflanzenwelt einzuatmen. Jedoch hat diese Zeit auch ihre Schattenseiten für die Allergiker respektive die Heuschnupfen-Geplagten.

Derzeit kommen fast täglich Klienten mit Heuschnupfen zu mir und es ist deutlich spürbar geworden, dass immer mehr Menschen darunter leiden. Heuschnupfen sowie auch das allergische Asthma können in jedem Alter entstehen. Der Grund ist sicherlich, dass viele ein geschwächtes Immunsystem haben oder auch die Pollen zum Teil so stark verbreitet sind, dass neue Allergien entstehen können.

Um die Symptome zu reduzieren oder gar zu eliminieren gibt es unzählige pflanzliche Medikamente, verschiedene komplementärmedizinische Therapieformen wie Fussreflexzonen-Massage, Akupunktur oder auch Homöopathie, die sehr gut wirken und die Symptome reduzieren. Ein wichtiger Aspekt im Zusammenhang mit Heuschnupfen ist auch, die Ernährung mit einzubeziehen und darauf zu achten, was Sie essen.

Ich biete in meiner Praxis unterschiedliche Methoden an um Sie zu begleiten bzw. Sie zu unterstützen, die vorhandenen Symptome zu reduzieren. Je mehr man die Beschwerden reduziert, umso mehr steigert sich die Lebensqualität wieder und Sie können den Aufenthalt im Freien wieder geniessen. Weiterlesen „Heuschnupfen – Behandlungsmöglichkeiten“

Allgemein, Fussreflexzonen, Heuschnupfen, Massage, Newsletter, Systemische Aufstellungen

Frühlingserwachen – Newsletter vom 29. März 2017

Frühling 2017


Sehr geehrte Damen und Herren

Bereits ist es wieder Ende März, der Frühling ist da und die Natur erwacht immer wie mehr. Der Frühling ist auch eine Zeit des Aufbruchs und der Neuerungen.

Fussreflexzonen-Massage

Mit dem Frühlingserwachen nehmen jedoch auch die Allergien auf Gräser und Pollen wieder zu. Wenn Sie an Heuschnupfen leiden und die Symptome reduzieren möchten, kann ich Ihnen die Fussreflexzonen-Massage empfehlen. Die Fussreflexzonen-Massage lindert die Beschwerden und stärkt das Immunsystem, damit Sie angenehmer durch den Frühling kommen. Gerne stehe ich für Fragen zu diesem Thema sowie für Termine zur Verfügung.
.
Freie Systemische Aufstellungen

Mein bisheriges Angebot hat sich verändert und ich habe es auf die neue Zeit angepasst. So biete ich seit kurzem freie systemische Aufstellungen in Einzelsitzung an. Weiterlesen „Frühlingserwachen – Newsletter vom 29. März 2017“