Allgemein, Delfin, Delfine, Entwicklung, Retreat, Tiere

Magische Insel La Gomera – Seminarreise „Delfine und Wale“

Liebe Leserin, lieber Leser,

Warst Du schon einmal auf La Gomera? La Gomera ist die Zweitkleinste der kanarischen Inseln und wird auch die magische Insel oder die Insel der Weisheit genannt.

Bereits bevor ich das erste Mal auf La Gomera war, hat mich die Insel magisch angezogen. Ich konnte mir nicht erklären weshalb, aber die Frage hat sich von alleine beantwortet, als ich auf dieser wundervollen Insel war. La Gomera wird auch das Hawaii Europa’s genannt, weil man dort unglaublich viele Delfine und Wale sehen kann. Es ist ein wahres Paradies für die Freunde von Meeresbewohnern sowie für Naturliebhaber. Die Insel ist zum Glück vom Massentourismus verschont geblieben und so lassen sich sehr viele wunderbare Kraftorte finden. Dies liegt sicher auch daran, dass viele die aussergewöhnliche Reise nicht auf sich nehmen wollen. Dazu gibt es auch Zonen, die komplett frei von WLAN und Handy-Empfang sind. Bist Du bereit, Dein Herz für diese magische Insel zu öffnen?

Selbst auf der Anreise kannst Du mit etwas Glück während der Überfahrt mit der Fähre von Teneriffa nach San Sebastian de la Gomera bereits Delfine und Wale sehen. Wenn Du sie nicht sehen solltest, kannst Du dennoch die Energie dieser zauberhaften Engel der Meere wahrnehmen. Sie zeigen sich denjenigen, die offen dafür sind. Weiterlesen „Magische Insel La Gomera – Seminarreise „Delfine und Wale““

Delfin, Entwicklung, Mediale Beratung, Meditation, Newsletter, Tiere, Trauma-Heilung

Zurück zu den Wurzeln und doch vorwärts – Newsletter vom 2. Oktober 2018

Liebe Leserin, lieber Leser

Bereits sind wir in den letzten Monaten des Jahres 2018 angekommen. Nach einem langen und intensiven Sommer kehren die Temperaturen in den Normalbereich zurück.

Seit dem letzten Newsletter ist viel geschehen, dazu neigt sich meine Ausbildung zur Akupunktmassage-Therapeutin dem Ende entgegen. Sobald ich das Diplom habe, werde ich mich dafür bei den Krankenkassen registrieren lassen.

Weiterlesen „Zurück zu den Wurzeln und doch vorwärts – Newsletter vom 2. Oktober 2018“