Akupunktmassage, Allgemein, Fussreflexzonen, Heuschnupfen

Heuschnupfen – Behandlungsmöglichkeiten

Liebe Leserin, lieber Leser,

Wie geht es Ihnen jetzt bei diesem zauberhaften Frühlingswetter und den sommerlichen Temperaturen? Können Sie die Sonne und die Natur geniessen oder gehören Sie zu denjenigen, die an Heuschnupfen leiden?

Im Normalfall zieht es uns nach draussen in die freie Natur, um wärmende Sonne auf unserer Haut zu spüren, durch Wald und Wiesen zu streifen und die verschiedensten Düfte der erwachenden Pflanzenwelt einzuatmen. Jedoch hat diese Zeit auch ihre Schattenseiten für die Allergiker respektive die Heuschnupfen-Geplagten.

Derzeit kommen fast täglich Klienten mit Heuschnupfen zu mir und es ist deutlich spürbar geworden, dass immer mehr Menschen darunter leiden. Heuschnupfen sowie auch das allergische Asthma können in jedem Alter entstehen. Der Grund ist sicherlich, dass viele ein geschwächtes Immunsystem haben oder auch die Pollen zum Teil so stark verbreitet sind, dass neue Allergien entstehen können.

Um die Symptome zu reduzieren oder gar zu eliminieren gibt es unzählige pflanzliche Medikamente, verschiedene komplementärmedizinische Therapieformen wie Fussreflexzonen-Massage, Akupunktur oder auch Homöopathie, die sehr gut wirken und die Symptome reduzieren. Ein wichtiger Aspekt im Zusammenhang mit Heuschnupfen ist auch, die Ernährung mit einzubeziehen und darauf zu achten, was Sie essen.

Ich biete in meiner Praxis unterschiedliche Methoden an um Sie zu begleiten bzw. Sie zu unterstützen, die vorhandenen Symptome zu reduzieren. Je mehr man die Beschwerden reduziert, umso mehr steigert sich die Lebensqualität wieder und Sie können den Aufenthalt im Freien wieder geniessen.

  • Fussreflexzonen-Massage
    Über die Füsse kann auf wunderbare Weise das Immunsystem angeregt werden. Im Normalfall beginnt die Behandlung bereits im Winter um den Körper rechtzeitig vor den ersten Pollen zu stärken. Durch eine spezifische Fussreflexzonen-Massage, welche sich etwas von der klassischen Fussreflexzonen-Massage abhebt sowie auch durch die reflektorische Lymphdrainage kann Ihr Körper gestärkt werden. Von  vielen KlientInnen bekomme ich die Rückmeldung, dass der Frühling/Sommer deutlich angenehmer gestaltet werden kann.
  • Akupunkt(ur)-Massage
    Bei der Akupunkt(ur)-Massage wird mittels Ohrbefund mit einem Metallstäbchen getestet, wo im Körper ein Energiemangel respektive eine Energiefülle besteht. Aufgrund des gezielten Ohrbefundes arbeite ich dann individuell mit dem Metallstäbchen am  Meridian-System des Klienten, der Klientin. Dadurch wird die energetische Balance wieder hergestellt und die Energien im ganzen Körper in den Fluss gebracht. Ebenso überprüfe ich die Statik (Becken, Wirbelsäule) des Körpers und bringe auch diese wieder ins Lot. Die Akupunkt(ur)-Massage zeigt umgehend eine Wirkung und Sie fühlen sich wieder besser. Wichtig ist dabei zu beachten, dass es normalerweise mehrere Sitzungen benötigt, damit Sie beschwerdefrei werden.  Die Rückmeldung von den KlientInnen ist, dass sie sofort nach der Behandlung mehr Energie verspüren und die Müdigkeit verschwindet, das Niesen reduziert sich. Sie fühlen sich ausbalanciert und die Augen werden wieder offener und klarer.
    Die Akupunkt(ur)-Massage kann auch bei Kindern durchgeführt werden – hier wird die Behandlung auf das Alter des Kindes angepasst.

Möchten Sie die Akupunkt(ur)-Massage kennenlernen? Kontaktieren Sie mich für einen ersten Termin. Sie werden positiv überrascht sein, wie Sie sich danach fühlen.

Sie erreichen mich per Telefon auf +41 (0)61 721 47 59 oder +41 (0)79 620 99 05 (auch SMS/WhatsApp), sowie auch per Mail auf mail@florence-zumbihl.com

Für Fragen und Terminvereinbarungen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Herzlichst,
Florence Zumbihl
Ganzheitliche Therapeutin
http://www.florence-zumbihl.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s